top of page
Luftaufnahme des Sees
image.png

i-MONITORING
Transparenz überall und jederzeit

Das Monitoring System regelt und steuert die verschiedenen Variablen wie der Verbrauch von Ressourcen und die Reduzierung der Umweltbelastung, um die Interventionen transparent abzubilden und optimieren zu können.

 

Produkteinsatz:

  • Energiemonitoring nach ISO 50001 

  • Automatische Erfassung unterschiedlicher Betriebsgrößen wie z.B. Kosten, Strom, Gas, Wärme, Treibstoff, Reisekilometer, CO2, usw. 

  • CO2-Bilanzierung nach Scope 1-3 nach GHGP 

  • Datenbank für Audit- und Berichtinformationen 

  • Darstellung auf unterschiedlichen Ebenen, z.B. Liegenschaften, Gesellschaft oder Verbrauchern 

  • Digitalisierung von Abläufen und Dienstleistungen im Rahmen des Betreiberpflichtenmanagements 

  • Erstellung individueller Berichte 



Die Darstellung ermöglicht Einsicht in den Energieverbrauch und die CO2 Einsparnisse Ihres Unternehmens oder Gebäudes, die Kosten minimal zu halten und den Profit zu optimieren. Weiter ermöglicht die Darstellung der Lastengänge die Adaption der Verbraucher, damit alle Endverbraucher ihren eigenen, nachhaltigen Strom jederzeit zur Verfügung haben. Natürlich kann der Ausgleich der eigenen Erzeugung und des Verbrauchs des Stroms durch das Monitoring System gesteuert.

 

Zusätzlich stellt das digitale Management mit dem 24/7-Reporting den Überblick über die Energiebeschaffung dar, setzt Prognosen und plant die Versorgung, damit diese stabil bleibt.

 

Home Control-App

Sicherheit durch Monitoring

bottom of page